Garten, Insekten, Blüten. Hier schreibe ich über meinen Garten.

Meine Regentonne, die das Wasser der Gartenhütte auffängt, ist zwar praktisch aber nicht sehr ansehnlich. Bisher haben zwei alte Schlagläden als Sichtschutz gedient. Die haben die besten Zeiten aber hinter sich und es muss was Neues her. Ab zum Baumarkt und dann losgelegt.

Das Wochenende ist verplant und die Tomaten sind trotzdem erntereif. Da kommen die leckeren Früchte eben nicht in den Salat, sondern werden zu Tomatensoße eingekocht. Ein echter Gewinn im Vorratsregal. Ein bisschen schnippeln und kochen, ein paar Gewürze, so rockt die selbst gemachte Tomatensoße.

Die ersten Früchte sind reif. Soviel, dass es sich lohnt Marmelade zu kochen. Die Nächte sind kurz, die Hitze zwingt mich wach. Da nutze ich die Gelegenheit.

Hier und da ist immer was zu tun. Schritt für Schritt bessere ich aus, was Wetter und Zeit verwittert haben. Meine Stalltür musste ausgetauscht werden. So habe ich einfach eine neue gebaut und angebracht. Auch mein Hochbeet konnte einen Anstrich gebrauchen. Inmitten der vielen Blüten und Gartenbesucher macht das viel Freude und keine Mühe.